FAQ für Käufer
Häufig gestellte Fragen
  • 1. Was ist Digistore24?
    Digistore24 agiert zwischen Produktherstellern (Vendoren), Vertriebspartnern (Affiliates) und Kunden als Online-Marktplatz, Verkäufer und Ansprechpartner für alle über uns verkauften Produkte.
    Den Produktherstellern bieten wir die passende Plattform, mit Vertriebspartnern zusammenzuarbeiten und sich beim Produktverkauf nicht um die Verkaufsabwicklung kümmern zu müssen.
    Alle produktrelevanten Einstellungen werden von Produktherstellern in unserem System vorgenommen, sodass unser Digistore24-Support-Team die meisten Fragen der Kunden direkt beantworten kann.
    Wir arbeiten stets nach den neuesten gesetzlichen Regelungen und aktualisieren das System bei Änderungen.
    Durch diesen gründlichen Ansatz haben wir uns mit Digistore24 bei Kunden, Produktanbietern und Zahlungsdienstleistern Vertrauen geschaffen und arbeiten bereits erfolgreich seit mehreren Jahren mit PayPal, Kreditkartenfirmen und Banken zusammen. Dadurch können wir Ihnen alle gängigen Zahlungsmethoden sowie flexible Zahlungsmodelle anbieten.
  • 2. Wann wende ich mich an Digistore24 und wann direkt an den Produkthersteller?
    Wann frage ich Digistore24:
    Bei allen Fragen rund um Ihre Zahlungen, Rechnungen, Kündigungen und Widerrufe.
    Wann frage ich den Produkthersteller:
    Bei allen Fragen zum Produkt, dem Versand des Produktes oder dem Zugang zum Produkt.
  • 3. Wo finde ich den Zugangslink zu meinem digitalen Produkt?
    Sobald Ihre Zahlung erfolgreich bei uns eingegangen ist, erhalten Sie automatisch eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten. Klicken Sie auf den gesendeten Link und betätigen Sie dann den Button “Produkt aufrufen”.
    Sollten Sie Probleme mit dem Zugang haben, wenden Sie sich bitte an den Produkthersteller.
  • 4. Ich habe keinen Zugangslink erhalten!
    Ist Ihr Spam-Ordner leer und sind drei Werktage nach erfolgreicher Zahlung vergangen, wenden Sie sich bitte an unseren Support: support@digistore24.com
    Bitte senden Sie uns eine Kopie Ihrer Zahlung, damit wir Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten können.
  • 5. Wo finde ich meine Rechnungen?
    Eine Rechnung wird bei erfolgreicher Zahlung automatisch generiert. Falls Sie ein Produkt mit der Zahlungsoption “Vorkasse” gekauft haben, wird eine vorläufige Proforma-Rechnung erstellt. Nach Zahlungseingang wird aus dieser Proforma-Rechnung automatisch eine reguläre Rechnung.
    Sie können Ihre Rechnung aufrufen, indem Sie in Ihrer Bestellbestätigung den Link zum Produkt öffnen. Neben dem Button "Produkt aufrufen" finden Sie außerdem "Bisherige Rechnungen anzeigen".
    Gerne können Sie auch Ihre Bestelldaten unter dem folgenden Link eintragen und Ihre Bestellung und Rechnung einsehen:
  • 6. Wie korrigiere ich meine Rechnung?
    In einer bereits ausgestellten Rechnung können nur Name, Anschrift und E-Mail korrigiert werden. Dabei ist Ihnen der Support von Digistore24 gern behilflich. Bitte kontaktieren Sie uns dazu mit Angabe Ihrer Bestell - oder Rechnungsnummer per E-Mail:support@digistore.24.com
    Im Falle eines nicht berechneten Gutscheincodes gilt Folgendes:
    Bei einer bereits erfolgten Bestellung können wir im Nachhinein keine Preisanpassung vornehmen, da die Buchung bereits erfolgt ist. Kontaktieren Sie den Produkthersteller hierzu, wenn Sie weitere Fragen dazu haben.
  • 7. Gesetzliche Versteuerung EU-weit
    Es ist gesetzlich geregelt, dass die Umsatzsteuer des von Ihnen gekauften digitalen Produktes an das entsprechende Land abgeführt wird, in dem der Kauf getätigt wurde. Was also zählt, ist nicht wo Sie wohnen oder gemeldet sind - entscheidend ist, wo die Leistung erbracht wurde. Dies ist bei digitalen Produkten in der Regel dort, wo Sie sich aufgehalten haben, als Sie das Produkt gekauft haben.
  • 8. Gesetzliche Versteuerung bei Seminaren
    Bei Seminaren muss der Steuersatz des Veranstaltungslandes berechnet werden. Für die Berechnung der Mehrwertsteuer ist also nicht ausschlaggebend, wo Sie wohnen bzw. gemeldet sind, sondern nur, wo das Seminar stattfindet.
    Buchen Sie beispielsweise ein Seminar aus Deutschland, welches in Österreich stattfindet, wird die österreichische Mehrwertsteuer dafür berechnet. Die Mehrwertsteuer wird für das Land berechnet, in dem die Leistung erbracht wird.
  • 9. Kauf als gewerblicher Käufer und worauf geachtet werden muss
    Selbstverständlich können Sie auch als Firmenkunde einen Kauf bei Digistore24 abschließen. Damit eine ordentliche Rechnung mit Ihren firmenrelevanten Angaben ausgestellt werden kann, beachten Sie bitte bei Angabe Ihrer Firmen Ust.-ID die Angabe des korrekten Firmennamens, mit dem Sie beim Finanzamt registriert sind. Im Bestellformular finden Sie über den Eingabefeldern ein graues Kästchen mit dem Wortlaut “Als Unternehmer”. Bei Aktivierung öffnen sich weitere Felder in denen Sie die Angaben hinzufügen können. Erst wenn beide Angaben korrekt angegeben sind, wie auch beim Finanzamt hinterlegt, kann ein Kauf ohne Mehrwertsteuer durchgeführt werden.
    Gerne können Sie Ihre Angaben unter dem folgenden Link überprüfen:
    Als Schweizer Kunde prüfen Sie Ihre Daten hier:
    Sollte die Verbindung zu den Finanzamt-Servern aktuell nicht einwandfrei hergestellt werden können, ist ein Kauf ohne Mehrwertsteuer erst zu einem späteren Zeitpunkt wieder möglich.
    Falls trotz korrekter Eingabe Ihrer Daten die Angabe des Endbetrages sich nicht ändert, wenden Sie sich bitte an den Produkthersteller.
  • 10. Versteuerung bei Kunden aus der Schweiz
    Aktuell gilt für die Schweiz eine Mehrwertsteuer von 7,7%. Diese wird in der Regel auch automatisch von unserem System beim Kauf einer Bestellung berechnet. Ausnahmen diesbezüglich entstehen nur, wenn die Leistung nicht in der Schweiz erbracht wird (siehe gesetzliche Versteuerung EU-weit).
  • 11. Was ist ein Upgrade/ Downgrade und wer führt das durch?
    Oft werden von Produktherstellern verschiedene Ausfertigungen des gleichen Produktes angeboten. Ein Downgrade ist ein Wechsel in eine preisgünstigere Kategorie und ein Upgrade ist ein Wechsel in eine preissteigernde Kategorien.
    Der Wechsel wird ausschließlich vom Produkthersteller ausgeführt. Bitte wenden Sie sich bei Fragen direkt an den Produkthersteller.
  • 12. Wie ändere ich meinen Zahlungsplan auf monatlich/ auf jährlich?
    Für Änderungen des Zahlungsplans, wie beispielsweise die Veränderung des Abbuchungsintervalls, ist der Produkthersteller direkt verantwortlich, da diese vom Anbieter genehmigt werden müssen. Bitte kontaktieren Sie diesen hierzu den Kundensupport des Produktherstellers.
  • 13. Informationen zu Versand/ Rücksendung von Bestellung
    Für Informationen zum Versand des Produktes ist der Produkthersteller direkt verantwortlich, da er das Produkt selbst versendet. Falls Sie ein Produkt storniert haben und es zurücksenden möchten oder ggf. einen Rücklieferschein benötigen, kontaktieren Sie bitte direkt den Produkthersteller.
Keine Antwort gefunden?
Wir sind hier, um Ihnen zu helfen. Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht.