Einen Moment bitte - Digistore24 verarbeitet Ihre Bestellung ...

Warenkorb Produktname und Beschreibung Preis (EUR)

100 Hits in C-Dur Vol 2 TABLET Edition

Videokurs 100 Hits in C-Dur Vol 2
mit Helmut Eder
für Keyboard und E-Orgel mit Style - Arranger

TABLET EDITION


 

  • 10.2" Android Markentablet inklusive
  • ALLE 100 Videolektion am TABLET vorinstalliert und OHNE Internet abrufbar
  • USB Stick mit 100 Registrations für den Yamaha Genos mit 5-10 Presets je Titel
  • Exakte Schritt für Schritt Erklärung der Spielweisen und Tipps
  • 100 HITS in C-DUR Videolektionen
  • Schritt für Schritt Video Anleitungen
  • Ein Musiktitel pro Video vorgespielt
  • Exakte Schritt für Schritt Erklärung der Spielweisen und Tipps
  • 3 HD Kamerapositionen inkl. Notendarstellung
  • Auch OHNE Notenkenntnisse spielbar
  • Versand inklusive
399 €
399 €
Einschließlich Mehrwertsteuer
Sie haben einen Gutschein?

Anschrift

* erforderlich

Bezahloptionen






Keine Zusatzkosten durch diese Bezahlmethode

Einige Teilnehmer Stimmen...

Walter:

Hallo Helmutder Kurs gefällt mir sehr gut, leider bin ich zeitlich begrenzt und komme wenig dazu Musik zu machen-)Habe mir paar Songs angehört , alles super. Eine Frage habe ich noch, im Notenbuch Kopfzeile stehen manchmal noch Transpose Hinweise muß ich da noch Einstellungen am Keyboard vornehmen.Bis bald und danke für den tollen Kurs.Viele GrüßeWAlter

Erwin:

Hallo Helmut,Seit nun schon einiger Zeit bin ich Kursteilnehmer 100 Hits in C-Dur , und versuche deine Vorschläge auf meinen GENOS umzusetzen. Das nötige Rüstzeug (Noten und Keyboardspiel) hab ich mir im Selbststudium bei der Keyboardschule Axel Benthien erarbeitet. In der Okey Zeitschrift sah ich Deine Anzeige und gesagt „JA“ das ist eine gute Sache. Das Notenheft habe ich ja.

Heute als Rentner habe ich genügend Zeit mich mit meinem Hobby zu beschäftigen.

Viele GrüßeErwin

Manfred:

Hallo Helmut,Deine Idee, 100 Hits in C-Dur jeweils mit einer kompletten Bank zu erzeugen und dann den Aufbau und die Spielweise des Titels zu analysieren, finde ich super.Ich habe ja auch schon von Dir den Keyboardkurs für Fortgeschrittene belegt und kenne so schon Deine Idee für den Aufbau eines Titels. Davon kann ich sehr gut profitieren, gerade auch, weil ich ein reiner Hobbyspieler bin und sowohl auf Noten als auch Spielhinweisen angewiesen bin.

Alle Spielbände der C-Dur Reihe sind wunderbar gemischt und es sind viele gute Titel dabei. Ich ignoriere eigentlich nur alte deutsche Schnulzenschlager....

... Mit Deinen Videos werde ich ganz bestimmt noch viel Freude haben und danke Dir, dass wir uns jederzeit mit Anregungen bzw. Nachfragen an Dich wenden können.

Generell ist die Idee, verschiedene Titel und Musikrichtungen so zu interpretieren, wie Du es machts, einfach super. Ich wünsche mir, dass Du diese Serie vielleicht weiter fortsetzt.

Viele GrüßeManfred aus dem Norden in Deutschland

Hans-Joachim:

Hallo Helmut,Gratulation zu Deine 100 HITS. Nachdem meine VERONA jetzt wieder spielt, komme ich endlich dazu mich mit dem Kurs zu beschäftigen. Ist zwar schade, dass die Presets nicht in OAS sind und somit direkt in die Orgel eingespielt werden können, aber die Registrieranweisungen sind sehr hifreich.Bis jetzt habe ich mich nur mit 3 Stücken intensiver befasst: Ein schöner Tag, Liebskummer lohnt sich nicht (Ist ja auch im Musikarchiv enthalten), Giny come lately. ...Alles in Allem bin ich sehr zufrieden mit dem Kurs.Mit besten GrüßenHajo

Sigrid:

Hallo Helmutder 100 Hits Kurs ist echt super gemacht. Ich bin nicht die perfekte Notenblatt Spielerin, aber Dank deiner Videos und den mehreren Kameras sehe ich was du machst.

Mein Genos hat nun mit den 100 Registrierungen auch genug "Futter" - da hast du dir aber viel Arbeit gemacht das jedes Stück meistens 6-7 Registrations hat. Aber es erleichtert mir das Spielen.

Danke dafür, macht echt spass

Deine Sigrid

Bernd:

Hallo Herr Eder, bzw. Helmut wie du es im Kurs ansprichst.

Ich habe schon vor Jahren deinen OAS Kurs erworben und war damals schon sehr begeistert. Nun bin ich Besitzer einer neuen Wersi Orgel und kann zwar die Presets nicht verwenden, aber dank deiner genauen Erklärungen der Registrierungen zu jedem Musikstück baue ich mir die Presets alle nach.

Es macht echt wieder spass zu sehen, wie du die Stücke arrangierst. Da sind doch viele dabei, die ich sonst nie gespielt hätte

Alles GuteBernd

[none]
Einmalzahlung über [1ST_AMOUNT]
Mit einer Zahlung ist alles erledigt.
ab dem 09.01.2023
0
none