Einen Moment bitte - Digistore24 verarbeitet Ihre Bestellung ...

Warenkorb Produktname und Beschreibung Preis (EUR)

Grundkurs Jazzgitarre

Ja, ich meine Dich. Auch wenn Du denkst, das wär nur was für die „besonders Talentierten“. Auch wenn Du denkst, das wäre total schwierig und Du müsstest 10 Stunden am Tag üben. NEIN. DU kannst das!  

Stell Dir mal vor wie es wäre, wenn Du über einen Jazz-Standard wie z.B. Autumn Leaves, Blue Bossa oder Stella by Starlight frei improvisieren könntest. Wen Du zudem auch noch genau wüsstest, was Du tust! Wenn Du auch bei wirklich schweren Stücken exakt wüsstest, wie Du sie Schritt für Schritt meistern kannst, mit einem klaren Plan. Das ganze ohne Theorie-Bücher wälzen oder 27 Skalen lernen zu müssen. Ja, echt jetzt.

Natürlich darf dabei die Begleitung nicht fehlen - auch wenn es den meisten Gitarristen viel mehr Spaß macht, Solo zu spielen.

Hier kannst Du von einfachen Akkorden bis hin zu abgefahrenen Erweiterungen zielsicher performen.  Was würde das für Dich bedeuten?  Momentan klappt es vielleicht nocht nicht so gut - die Akkorde sind einfach viel schneller rum, als Du reagieren kannst. Es ist auch superschwer, sich alle diese kreuz9, Moll-Irgendwas und major 9 Akkorde zu merken - ohne System und theoretische Kenntnisse. 

Falls Du es schon einmal probiert hast, kennst Du bestimmt die Probleme. Zuerst lernst Du die C-Dur Tonleiter, die aber überhaupt nicht nach Jazz klingen will. Auch die 4-Stimmigen Akkorde haben irgendwie keinen „Zauber“ oder klingen „Banal“ - dann kommt noch: WAS genau soll ich eigentlich spielen? Irgendwie klingen die Solos beliebig und uninspiriert. 

Ich habe eine Lösung für Dich:

Den Grundkurs Jazzgitarre

Dieser Kurs holt Dich bei NULL ab und bringt Dich soweit, dass Du die meisten Standards aus dem Realbook (hunderte!) ohne Probleme spielen kannst. Und ich meine dabei Begleitung UND Improvisation. 

Warum geht das und was hat Dir bis jetzt gefehlt? 

Ich habe sowohl was Akkorde als auch das Solospiel angeht ein einfaches Konzept entwickelt, welches sich ohne Probleme erweitern lässt. Das heisst es fängt ganz einfach an, sowohl technisch als auch Rhythmisch. Das Beste: Du kannst direkt Jazzsongs spielen - und das bereits nach wenigen, einfachen Lektionen! Wenn Du dann weiterkommst im Kurs kommt immer mehr dazu, so dass Du am Schluss richtig tolle Jazzlinien und komplexe Akkordvoicings vom Stapel lassen kannst. Angefangen wird mit dem Fundament, dann bauen wir ein schönes Haus mit Deko :) Und das ganze in nachvollziehbaren, einfachen schritten!

Du denkst jetzt bestimmt: „Aber da muss ich immer noch Stundenlang üben!“ - Nein! Du musst natürlich üben, denn es gibt keine „magischen“ Konzepte, bei denen Dir irgendetwas in den Schoß fällt. Nirgends! Es reicht allerdings zwischen 20 und 60 Minuten am zu Tag investieren, je nachdem wie schnell Du voran kommen willst und wieviel Zeit Du auf einmal investieren kannst. Das Minimum sind 4x15 Minuten in der Woche. Zu schaffen, oder? Und wenn Du mal ein oder zwei Wochen aussetzen musst - auch kein Problem. Du hast keinen Zeitdruck und kannst immer wieder zum Kurs zurückkehren!

Was brauchst Du noch? Etwas Geduld und Bock auf Jazz! Diesen Stil kannst Du nur wirklich lernen, wenn Du Dir auch geile Jazzgitarristen wie Wes Montgomery, George Benson, Django Rheinhardt, Joscho Stephan, Pat Martino, Pat Metheny anhörst. Dieses Element ist sehr wichtig und kann nicht weggelassen werden. Ansonsten brauchst Du nur irgend eine E-Gitarre und einen Amp, der Clean gut klingt. Und einen Computer / Tablet / Smarthone mit Internetverbindung, um die Lektionen abzurufen. 

Zu jeder der 35 HD-Videolektionen gibt es Jamtracks in verschiedenen Tempos, zu denen es richtig Spaß macht zu üben.  Alles was ich Zeige gibt es außerdem im Form von Noten UND Tabs zum Download als PDF. 

Zudem hast Du Zugriff zu meiner geschlossenen Facebook-Gruppe, in der Du Fragen stellen kannst und innerhalb kürzester Zeit eine Antwort erhälst. Entweder von mir direkt oder von jemandem, der schon länger dabei ist und das Problem gemeistert hat. 

Du hast keinerlei Risiko beim Kauf - wenn Dir der Kurs nicht gefällt kannst Du nach spätestens 14 Tagen Dein Geld zurückfordern, kein Problem - Keine Diskussion. Ich verspreche Dir, dass Der Grundkurs Jazzgitarre Dich weiterbringt und Dir vor allem extrem viel Freude mit Deinem Instrument bringen wird. 

Klingt gut? Los gehts!

 

25,00 €
MwSt Deutschland (0%):
0,00 €
Summe:
25,00 €
25,00 €
Sie haben einen Gutschein?

Ihr Zahlungsplan

Ihre Anschrift

* erforderlich

Ihre Bezahloptionen



Für wiederkehrende Zahlungen wählen Sie bitte eine andere Bezahlmethode.

Keine Zusatzkosten durch diese Bezahlmethode

[none]
Ratenzahlung mit sieben monatlichen Zahlungen je [OTHER_AMOUNTS]. Ratenzahlungspreis ist [TOTAL_AMOUNT]. (incl. MwSt.)
Ratenzahlung mit sieben Raten. Erste Zahlung jetzt über [1ST_AMOUNT].
Sechs monatlichen Folgezahlungen je [OTHER_AMOUNTS]. Ratenzahlungspreis ist [TOTAL_AMOUNT]. (incl. MwSt.)
7 Zahlungen über [OTHER_AMOUNTS]
[1ST_AMOUNT] wird jetzt berechnet, die anderen sechs Zahlungen dann monatlich. Der Gesamtpreis beträgt [TOTAL_AMOUNT].
[1ST_AMOUNT] wird jetzt berechnet, die anderen sechs Beträge über [OTHER_AMOUNTS] dann monatlich. Der Gesamtpreis beträgt [TOTAL_AMOUNT].
monatlich
Sieben monatliche Zahlungen
ab dem 17.10.2019
1_month
1_month
7
Einmalzahlung über [1ST_AMOUNT]
Sie sparen [SAVINGS].
ab dem 17.10.2019
0