Einen Moment bitte - Digistore24 verarbeitet Ihre Bestellung ...

Warenkorb Produktname und Beschreibung Preis (EUR)

Agility-Running Contacts - einmalig (99€) | mydog365

Nina zeigt dir, wie dein Hund sicher mit seinen Pfoten das Target berührt. Er wird lernen, sein Tempo zu erhöhen und sich seine Schritte richtig einzuteilen.

  • WOCHE 1: In der ersten Woche lernt dein Hund ein Target sicher und zuverlässig mit seinen Vorder- oder Hinterpfoten zu berühren.
  • WOCHE 2: Jetzt soll dein Hund lernen, über eine Matte zu laufen und diese ganz bewusst mit seinen Pfoten zu berühren.
  • WOCHE 3: Das Lernziel ist, dass dein Hund gerade über die Matte läuft und dabei ganz bewusst seine Pfoten einsetzt.
  • WOCHE 4: Ziel ist es, dass dein Hund nach nach dem Überlaufen der Matte leicht abbiegt. "Leichtes Abbiegen" meint alle Wendungen bis 90°.
  • WOCHE 5: In Woche 5 trainierst du mit deinem Hund das Abbiegen im 90°-Winkel, nachdem er die Matte überlaufen hat.
  • WOCHE 6: Nun lernt dein Hund richtig scharfe Wendungen zu laufen. Damit sind alle Wendungen gemeint, die ungefähr bei 180° liegen.
  • WOCHE 7: Lernziel dieser Woche ist es, die Matte auf einem Stegelement zu positionieren, damit dein Hund lernt, auch das Stegelement zu überlaufen.
  • WOCHE 8: Jetzt bringst du mehr Tempo in den Lauf. Mit dem Stride Regulator lernt dein Hund, sich seine Schritte besser einzuteilen.
  • WOCHE 9: Erhöhe den Steg nach und nach und lasse deinen Hund die verschiedenen Höhen absolvieren. So wird die Schräge für deinen Hund immer gravierender.
  • WOCHE 10: Baue vor und hinter dem Steg Geräte dazu. Das Ziel ist es, die Elemente später in einen kompletten Parcours zu integrieren.
  • WOCHE 11: Wenn dein Hund den Steg sicher absolviert und eine hohe Trefferquote hat, dann könnt ihr die Wand in Angriff nehmen.
  • WOCHE 12: Steigere den Anlauf sowie das Tempo deines Hundes. Stelle die Wand nach und nach immer höher.
99 €
99 €
Einschließlich Mehrwertsteuer

Ihre Kontaktdaten

* erforderlich

Ihre Bezahloptionen


Für wiederkehrende Zahlungen wählen Sie bitte eine andere Bezahlmethode.

Keine Zusatzkosten durch diese Bezahlmethode

[none]
Einmalzahlung über [1ST_AMOUNT]
Mit einer Zahlung ist alles erledigt
ab dem 16.11.2019
0