Einen Moment bitte - Digistore24 verarbeitet Ihre Bestellung ...

Warenkorb Produktname und Beschreibung Einzelpreis Anzahl Preis (EUR)

Nur Bares ist Wahres: Optionshandel-Seminar am 17.10.2020

  

Vor-Ort-Seminar: Schritt für Schritt zur Stillhalterrente 

 

Inhalte und Ziele

Der Handel mit Derivaten eröffnet gerade einkommensorientierten Anleger eine alternative beziehungsweise ergänzende Möglichkeit, ein attraktives laufendes Zusatzeinkommen zu generieren. Insbesondere das Stillhaltergeschäft mit gedeckten Optionen ist eine konservative Strategie, mit der sich bei moderatem Zeitaufwand einen kontinuierlicher Zahlungsstrom erzielen lässt.

In diesem Vor-Ort-Seminar erläutere ich alle relevanten Grundlagen des Optionshandels und stelle meine Einkommensstrategie mit Derivaten einschließlich ihrer praktischen Umsetzung im Detail vor. Damit werden Sie in die Lage versetzt, sich zusätzlich zu sonstigen Ausschüttungen wie Dividenden und Zinsen eine persönliche Stillhalterrente zu erschließen!

Das Tagesseminar beinhaltet keinen Verkauf von Finanzprodukten, keine Finanzvermittlung und keine Anlageberatung. Es erfolgt ausschließlich praxisorientierter Wissenstransfer sowie die Weitergabe meiner seit 1994 gewonnenen Erfahrungen als (Einkommens-)Investor.

 

Seminarprogramm

13:00 bis 13:20 Uhr: EINLEITUNG
Begrüßung, Vorstellung, Erwartungen und Ziele

13:20 bis 14:05 Uhr: TEIL 1 – Theoretische Grundlagen

  • Was sind derivative Finanzinstrumente?
  • Welches Geschäft liegt Optionen zugrunde?
  • Was sind wichtige Kennzahlen von Optionen?
  • Welche Bedeutung hat die Stochastik für den Optionshandel?
  • Wie aussagekräftig ist die Finanzmarktstatistik?
  • Welche Arten von Optionsgeschäften gibt es?

14:05 bis 14:15 Uhr: KAFFEEPAUSE

14:15 bis 15:35 Uhr: TEIL 2 – Praktische Umsetzung

  • Wie funktioniert das Stillhalterkonzept mit Secured Puts?
  • Welche Parameter bestimmen die Anlageentscheidung?
  • Was ist die Optionskette und wie wird sie gehandhabt?
  • Welche Bedeutung hat das Risikomanagement?
  • Was bedeutet Glattstellen, Rollen und Ausüben?
  • Wie lassen sich Options- und Dividendenstrategien verbinden?

15:35 bis 15:45 Uhr: KAFFEEPAUSE

15:45 bis 16:30 Uhr: TEIL 3 – Wichtige Ergänzungen

  • Wie können Wertpapiere mit Covered Calls veroptioniert werden?
  • Wie lässt sich ein Depot mit Put-Optionen absichern?
  • Was ist das sogenannte Wheel of Fortune?
  • Wie werden Erträge aus Optionsgeschäften versteuert?
  • Wo finden interessierte Anleger weitere Informationen??

16:30 bis 17:00 Uhr: ABSCHLUSS
Offene Fragerunde und Diskussion (mit Verlängerungsoption bis alle Punkte geklärt sind)

Ab 18:00 Uhr: ABENDVERANSTALTUNG (optional)
Geselliges Beisammensein und weiterer Austausch in der Göttinger Altstadt exklusiv für Käufer des Premiumtickets

 

Ort und Leistungen

Das Vor-Ort-Seminar findet am Samstag, den 17. Oktober 2020 im modern eingerichteten Tagungsraum in der Zentrale von CapTrader in Düsseldorf statt. Bus und Stadtbahn halten direkt vor der Tür, der ICE-Bahnhof ist nur wenige Fahrminuten entfernt. Ausreichend kostenpflichtige Parkmöglichkeiten finden sich ebenfalls in der näheren Umgebung.

Diese Veranstaltung ist aufgrund der Räumlichkeit auf zwölf Teilnehmer, die exklusive Abendveranstaltung auf sechs Plätze begrenzt. Im Preis sowohl des Standard- wie des Premiumticktes inbegriffen sind folgende Leistungen:

  • Vorbesprechung möglicher Fragen und Wünsche
  • Persönliche Teilnahme am Vor-Ort-Seminar zu Optionen
  • Kalte und warme Getränke während der Veranstaltung
  • Digitale Seminarunterlagen für die Nachbearbeitung

Für die Käufer des Premiumtickets findet darüber hinaus eine exklusive Abendveranstaltung mit dem Referenten statt (Essen und Getränke sind im Preis nicht inbegriffen). Der Ort wird noch rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Wünsche und Zielgruppe

Fragen und Wünsche nehme ich vorab gerne per E-Mail entgegen. Sofern möglich werden diese an geeigneter Stelle im Seminar thematisiert. Der Fragensteller bleibt dabei auf Wunsch anonym. Organisatorische und inhaltliche Fragen werden so bald wie möglich beantwortet. Nutzen Sie hierzu bitte folgende Adresse: seminare@nurbaresistwahres.de

Das Seminar richtet sich gleichermaßen an Anfänger, Fortgeschrittene und Experten, die ihren Kompetenzkreis zu passiven Einkommensstrategien um Optionen erweitern möchten. In diesem Zusammenhang schadet es nicht, sich mit Grundbegriffen zum Thema vorab vertraut zu machen. Informationen hierzu finden Sie auf meinem Finanzblog.

 

Zum Ablauf

  1. Buchen Sie das Seminar über das nachfolgende Formular. Buchungsbestätigung, Zahlungsmodalitäten und Rechnung erhalten Sie umgehend per E-Mail von DigiStore24 zugestellt.
  2. Sollten sich weniger als vier Teilnehmer anmelden, fällt das Seminar aus. In diesem Fall werden bereits angemeldete Teilnehmer etwa eine Woche vor dem Veranstaltungstermin informiert. Geleistete Zahlungen werden vollständig erstattet.
  3. Wird die Mindestteilnehmerzahl erreicht, findet das Seminar wie geplant statt. Alle wichtigen Informationen rund um die Veranstaltung gehen Ihnen rechtzeitig und separat per E-Mail zu.

Diese und alle weiteren notwendigen Informationen zu den Zahlungsmodalitäten (einschließlich Rechnung) sowie zum weiteren Vorgehen werden Ihnen nach Ausführung der Bestellung an die angegebene E-Mail-Adresse geschickt!

 

Widerruf und Übertragung

Bei der Buchung dieses Angebots besteht grundsätzlich kein Widerrufsrecht. Sie können allerdings Ihren Platz jederzeit kostenlos auf eine andere Person übertragen. Ferner ist in Absprache mit mir die Umbuchung auf einen anderen Seminartermin möglich.

279,00 €
Menge
279,00 €
Zwischensumme:
240,52 €
240,52 €
MwSt Deutschland (16%):
0,00 €
Summe:
279,00 €
279,00 €

Zahlungsplan

Anschrift

* erforderlich

Bezahloptionen





Keine Zusatzkosten durch diese Bezahlmethode

[none]
Standardticket

zum Besuch des Seminars mit praxisorientiertem Wissenstransfer zum Optionshandel mit dem Fokus auf Stillhaltergeschäften.

ab dem 26.10.2020
0
none
Premiumticket

zum Besuch des Seminars einschließlich der exklusiven Abendveranstaltung für maximal sechs Teilnehmer.

ab dem 26.10.2020
0
none