Einen Moment bitte - Digistore24 verarbeitet Ihre Bestellung ...

Warenkorb Produktname und Beschreibung Einzelpreis Anzahl Preis (EUR)

E-Book Der Weg zur einzig profitablen Preispolitik

Angebot! Das Arbeitsbuch als E-Book Version! 

✅ E-Book Arbeitsbuch Der Weg zur einzig profitablen Preispolitik für die Gastronomie 90 Seiten ISBN 978-3-00-066683-4

✅ Vorwort zum Arbeitsbuch

✅ Wie arbeite ich mit dem Arbeitsbuch

✅ Einleitung

✅ Rezepturen von Speisen erstellen

✅ Kalkulation von Speisen

✅ Die Speisendiagnose - Gelddruckmaschine für Hauptgerichte

✅ Preisgestaltung mit Deckungsbeitrag

✅ Erläuterung Deckungsbeitrag

✅ Der Weg von der Aufschlagskalkulation über die Speisenkartendiagnose hin zur Deckungsbeitrags-kalkulation

Regulärer Verkaufspreis sonst: 39,00 € 
Aktionspreis für 19,90€!

 

EUR 19,70
Anzahl
EUR 19,70

Kombi-Komplettpaket Kalkulation Speisen mit Speisendiagnose

Einmaliges Kombi-Komplettpaket Kalkulation Speisen und Komplettpaket Speisekartendiagnose Renner, Gewinner, Verlierer und Schläfer Auswertung!

Mit diesem Kombi-Komplettpaket sind Sie in der Lage, Ihre Speisen mit allen gängigen Kalkulationsverfahren zu kalkulieren und ZUSÄTZLICH die Speisekartendiagnose - die Gelddruckmaschine für Hauptgerichte anzuwenden.

Kalkulation Speisen mit ALLEN Kalkulationsverfahren.

Das Kalkulationsschema ist mit der Artikelliste verknüpft, damit automatisch Preisänderungen in allen Kalkulationen aktualisiert werden. Zusätzlich können die Artikel durch eine Drop Down Liste ( NEU! Jetzt mit Suchfunktion um noch schneller Artikel zu finden) ausgewählt werden.
Sie erhalten zusätzlich die errechnete Bestellmenge für jedes Produkt.

Es gibt die 4 gängigen Kalkulationsverfahren in einer Kalkulationstabelle. Sie können Ihr bevorzugtes Kalkulationsschema frei auswählen.

Folgende Inhalte, Beschreibungen und Vorlagen sind in der Exceldatei enthalten:

  • Stammdaten für MwSt. und Einstellungen
  • Artikelliste (hier bitte Ihre Artikel mit Preisen eingeben oder aus der Inventurliste kopieren)
  • Berücksichtigung des Putzverlustes bei der Einkaufspreisberechnung
  • Vorlage zur Berechnung des Gemeinkostenzuschlagsatzes GKZ
  • Grundkalkulation Vorwärts
  • Grundkalkulation Rückwärts
  • Berechnung des SOLL DB und SOLL Gewinn pro Hauptgericht
  • Mit Verknüpfung zur Artikelliste und Drop Down Artikel Auswahl
  • Kalkulationsschema beliebig kopierbar mit allen gängigen Kalkulationsverfahren

Folgende Unterlagen und Dateien erhalten Sie per Mail zugesandt:

  • Excelprogramm Kalkulation Speisen mit allen Kalkulationsvarianten
  • Kalkulationsvarianten KF, KA, WE% und DB
  • Konzept "Grundlagen der Kalkulation Speisen"
  • Konzept "Kalkulation Speisen mit Deckungsbeitrag"
  • Beschreibung Excelschema Kalkulation
  • Videoanleitung Excelprogramm Kalkulation
    im F&B Mitgliederbereich

Speisekartendiagnose mit Auswertung der Renner, Gewinner, Verlierer und Schläfer.

Mit dem Komplettpaket Speisekartendiagnose sind Sie in der Lage, die Renner, Gewinner, Verlierer und Schläfer Ihrer Hauptgerichte zu ermitteln. Sie werden mit Hilfe dieser zweidimensionalen Analyse den Deckungsbeitrag der Speisen erhöhen, den Wareneinsatz optimieren, eine gewinnbringendere Speisekarte erstellen und dadurch auch den Gewinn des Betriebes erhöhen.

Das Excelprogramm ist mit Formeln hinterlegt, die automatisch auswerten, welche Produkte Renner, Gewinner, Verlierer und Schläfer sind.

Folgende Ergebnisse sind im Excelprogramm enthalten:

  • Auswertung der 4 Kategorien Renner, Gewinner, Verlierer und Schläfer
  • Ermittlung der Ergebnisse beim Deckungsbeitrag und Beliebstheitsgrad in (+) plus und (-) minus = rot
  • Ermittlung der Hoch und Niedrig Ergebnisse beim Deckungsbeitrag und Beliebstheitsgrad


Berechnung der folgenden Kennzahlen im Excelprogramm:

  • Verkaufsmix pro Artikel in %
  • Wareneinsatz pro Gericht in %
  • Nettoverkaufspreis pro Gericht
  • Summe Bruttoumsatz pro Gericht
  • Kennziffer Preis pro Gericht <> 0,90 - 1,10
  • Beliebtheitsgrad in %
  • Deckungsbeitrag pro Artikel in €
  • Durchschnittsdeckungsbeitrag in €
  • Gesamtdeckungsbeitrages in €
  • Soll Wareneinsatz Gesamt in € und Gesamt in Prozent
  • Soll Wareneinsatz in % für jeden Artikel
  • Durchschnittswareneinsatz pro Gericht in €
  • Kennziffer nach der Òmnes Methode  0,9 <> 1,1 für die Preispolitik

 

Folgende Unterlagen und Dateien erhalten Sie per Mail zugesendet:

  • Excelprogramm Speisendiagnose
  • Ermittlung der Renner, Gewinner, Schläfer und Verlierer
  • Konzept Gewinner, Renner, Verlierer und Schläfer
  • Umfangreicher Maßnahmenplan zur Deckungsbeitragserhöhung
  • Beschreibung für das Excelprogramm
    als PDF Datei
  • Video zum Thema Speisendiagnose und den
    4 Kategorien
  • Videoanleitung Excelprogramm Speisendiagnose 
    im F&B Mitgliederbereich
  • Videobeschreibung Portfolio Analyse Hauptgerichte
    im F&B Mitgliederbereich
  • Video vom Webinar gewinnbringende Speisenkartengestaltung im F&B Mitgliederbereich
  • PLUS 25 Tipps für eine gewinnbringende Speisekartengestaltung als PDF/ Checkliste!

 

+++BONUS+++

  • Online - Kurs "Wie kalkuliere ich Speisen richtig?" ca. 90 Minuten

  • Onlinekurs - gewinnbringende Speisekartengestaltung ca. 90 Minuten
EUR 197,00
EUR 0,00
Zwischensumme:
EUR 19,70
EUR 19,70
MwSt Deutschland (0%):
EUR 0,00
Summe:
EUR 19,70
EUR 19,70
Helmut Lang sagt:

Sehr geehrter Herr Ladwig,

nachdem wir nun seit 2014 mit Ihnen hier im Hause zusammenarbeiten, hat sich diese Zusammenarbeit tatsächlich in Heller und Cent ausgezahlt. Wir, das Stadtwaldhaus Krefeld mit einem Biergarten von ca. 2000 Sitzplätzen, von unseren Gästen 2 mal in Folge zum beliebtesten Biergarten im Fachmagazin Fallstaff gewählt, mit 2 Veranstaltungsräumen mit Kapazitäten bis zu 800 Personen und einer Auslastung von ca. 250 Veranstaltungen im Jahr, ausschließlich Gastronomie, können uns bei Ihnen für die hervorragende Zusammenarbeit der letzten 5 Jahre nur bedanken.Der Wareneinsatz sank von 33,5 Prozent innerhalb der letzten Jahre auf 27-28 Prozent. Vor allem die Schärfung des Bewusstseins meiner Köche auf Einkaufspreise, Schwund und Bruch sowie den besseren Umgang mit dem Produkt führten zu diesem Erfolg.Meine Köche haben vor allem Ihr top Grundgerüst mit vielen Tabellen, Listen und Verknüpfungen als absolut hilfreich empfunden. Ihre Einweisung war präzise, sehr gut verständlich und sehr lehrreich im Umgang mit den verwendeten Excel-Sheets. Nicht unerwähnt bleiben müssen die absolut praxisorientierten Hinweise und Beispiele, Ihr umfangreiches Fachwissen und Ihre immer wieder erwähnenswerte Praxisorientierung. Der Wechsel von „Kalkulation nach dem Bauchgefühl“ hin zur realistischen Kalkulation mit Deckungsbeitrag war verständlich, ist erfolgreich und half in unserem Hause erheblich, die wirtschaftliche Ertragskraft deutlich zu verbessern.Ich freue mich weiterhin auf unsere konstruktive Zusammenarbeit!

Helmut Lang Inhaber Stadtwaldhaus Krefeld www.stadtwaldhaus.de April 2019

Fritz Forstner sagt:

Ich arbeite seit kurzem mit dem F-B Support-Programm und habe sofort Feuer gefangen. Praxisnahe Beratung, gut umsetzbar und endlich Sicherheit was eine wirtschaftliche Preisgestaltung anbelangt. Sehr kompetent und empfehlenswert.

Fritz Forstner Inhaber Forstnerwirt.de November 2020

Anschrift

* erforderlich

Bezahloptionen





Keine Zusatzkosten durch diese Bezahlmethode

[none]
Einmalzahlung über [1ST_AMOUNT]
Mit einer Zahlung ist alles erledigt
ab dem 21.10.2021
0
none