Einen Moment bitte - Digistore24 verarbeitet Ihre Bestellung ...

Warenkorb Produktname und Beschreibung Preis (EUR)

Webinar: Einführung in Reiten im Kopf® - Termin 12.01.2021

Einführung: Reiten im Kopf®

Im Reitsport sind nicht körperliche Verfassung, Fitness, Talent und Technik entscheidend für den langfristigen Erfolg, sondern die Mentale Stärke bzw. die Persönlichkeit der Reiter und der Reitlehrer / Ausbilder.

Möchtest du Methoden lernen, mit denen du

… das Kopfkino auf dem Turnier verringern kannst?
… dich mental auf ein Turnier vorbereiten kannst?
… deine Leistung besser in der Prüfung abrufen kannst?
… die Gedanken, was alles passieren kannn vermeiden bzw. aus dieser Spirale ausbrechen kannst?
… Mentaltraining in deinen Reiteralltag einbauen kannst?
… dich persönlich weiter entwickeln kannst?

Bist du häufiger mal neben der Spur, nicht konzentriert genug? Möchtest du deine Konzentration steigern, dich mehr fokussieren können? Möchtest du deine Gefühle und Emotionen in den Griff bekommen?

Möchtest du dich mit dem Thema Mentaltraining praktisch beschäftigen? Mentales Training und seine Möglichkeiten / Grenzen sind im Reitsport immer noch zu wenig bekannt. Mentales Training im Reitsport ist sinnvoll, effektiv, unterstützend, begleitend, lösungsorientiert und zielführend.

Jeder Reiter kennt es, wenn ungute Gefühle einen in den Sattel begleiten. Angst (Podcast: Mit Ängsten im Pferdesport richtig umgehen), Unsicherheit, Lampenfieber können ihn überwältigen. Aber es gibt Mittel dagegen und die trägt jeder mit sich: Die Kraft der Gedanken. Wie man diese für sich nutzt, erklärt Antje Heimsoeth Webinar.

Angst vor der Springstunde, Lampenfieber vor dem Turnier, Aufregung vor dem Ausritt oder dem Galoppieren, Unsicherheit bei einem schreckhaften Pferd, Furcht davor, das junge Pferd könnte losbocken… letztlich hat jeder seinen ganz individuellen Film im Kopf, der die Gedanken trübt und einem ein schlechtes Gefühl machen.

Die Kraft der Gedanken ist dabei der Auslöser für unsere Befürchtungen, Lampenfieber und Ängste. Das Ergebnis ist ein Reiter, der nicht mehr handlungsfähig ist, sich wie gelähmt fühlt, weiche Kniee bekommt. Alles keine guten Voraussetzungen für Freude auf und mit dem Pferd.

Die gute Nachricht ist, dass der Mensch seine Gedanken auch nutzen kann, um Zuversicht, Optimismus, Mut, Selbstsicherheit, Selbstvertrauen und Vertrauen ins Pferd aufzubauen und somit auch wieder handlungsfähig zu werden bzw. zu bleiben.

Termin: 12.01.2021, 19:30 – ca. 20:30 Uhr
Investition: 5 EUR incl. MwSt.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz!

5,00 €
MwSt Deutschland (0%):
0,00 €
Summe:
5,00 €
5,00 €
Sie haben einen Gutschein?

Anschrift

* erforderlich

Bezahloptionen




Keine Zusatzkosten durch diese Bezahlmethode

[none]
Einmalzahlung über [1ST_AMOUNT]
Mit einer Zahlung ist alles erledigt
ab dem 24.12.2020
0
none