Einen Moment bitte - Digistore24 verarbeitet Ihre Bestellung ...

Warenkorb Produktname und Beschreibung Preis (EUR)

Kompaktkurs prof e.a.t. Ernährungsberater und -therapeut

 

Vielen Dank, dass Sie an unserem Kompaktkurs zum prof e.a.t. Ernährungsberater (§20 SGB V) und prof e.a.t. Ernährungstherapeut (§43 SGB V) vom 15.-18. Juli 2021 teilnehmen möchten.

 

Folgende Inhalte erwarten Sie:

 

Quali 1 (Beratung) am 15. und 16. Juni

Einführung in die pädagogisch-didaktische Klient zentrierte Beratungsmethodik – Grundlagen NCP Beratungsprozess

 

  • Was ist Klient zentrierte Beratung und warum Wissensvermittlung nicht genügt
  • Grundlagen des praktisch angewandten NCP (Nutrition Care Process Modells)
  • Struktur - Methodik - Didaktik. Grundlagen und praktische Orientierung
  • Erstberatung: Der Klient zentrierte Assessmentprozess (inkl. Interaktives Ess- und Ernährungsanmese OHNE viel Papier und ohne Nacharbeitung von Protokollen). ÜBEN mit analog und digitalen Medien.
  • Ernährungsdiagnostik: Wie geht das "Klient zentriert" MIT dem Patienten?
  • Pädagogische Interventionsmethoden zur wirkungsvollen Änderung des Ess- und Ernährungsverhaltens mit den prof e.a.t Methoden und prof e.a.t. Tools. ÜBEN des Gelernten
  • Pädagogische Interventionsmethoden zur wirkungsvollen Änderung des Ess- und Ernährungsverhaltens mit den prof e.a.t Methoden und prof e.a.t. Tools. ÜBEN des Gelernten
  • Einweisung in eines unserer ZPP-zertifizierten §20 SGB V IEB (individuelle Ernährungsberatung) -konzepte - zur Nutzung und zur Sicherung des Bestandsschutzes als "Kursleiter ZPP."

 

Quali 2 (Ernährungstherapie) am 17. und 18. Juli

 

  • Wirkfaktoren gelingender Ernährungstherapie. "Die ersten 20 Minuten entscheiden."
  • Sensibilisierung für dieTeil-Aspekte: Kontakt - Beziehungsbildung - Problemanalyse - Auftrag - Ziel
  • Einführung in die Tools für die prof. Ernährungstherapie (§43 SGB V). Warum Pyramiden für die Prävention völlig unzulänglich sind, was die Leitlinien von uns fordern, und welche Tools prof e.a.t. für verschiedene Krankheiten (online/offline) zur Verfügung stellt.
  • Einführung in die angewandte Ernährungspsychologie. Wir arbeiten ernährungspädagogisch-ernährungspsychologisch mit Naschkatzen und Pyramidenspitzen-Anbauern.
  • Einführung in das Thema: Emotionsinduziertes Essen. Wir setzen uns intensiv mit "unerwünschten" Emotionen und deren Verbindung mit Ernährung auseinander. Wir lernen Beratungstools kennen, die den Online-Offline-Beratungsprozess im Thema: Emotionales und Soziales Essen unterstützen.
  • Einweisungsangebot für Interssenten an unseren prof e.a.t. balance IEB Konzepten zur Erlangung des Bestandssschutzes im Präventionsprinzip 2 (Reduktion von Übergewicht)
  • prof e.a.t. ETHOS STudie. Vorstellung der Studie und Einladung zur Mitarbeit. Next step: Wie wirkungsvoll ist ONLINE-Ernährungstherapie bei Übergewicht?

 

596,00 €
MwSt Deutschland (0%):
0,00 €
Summe:
596,00 €
596,00 €
Sie haben einen Gutschein?

Anschrift

* erforderlich

Bezahloptionen






Keine Zusatzkosten durch diese Bezahlmethode

[none]
Einmalzahlung über [1ST_AMOUNT]
Mit einer Zahlung ist alles erledigt
ab dem 27.12.2021
0
none