Warenkorb Produktname und Beschreibung Preis (EUR)
Online-Kongress Zukunftsschule 2021 - alle Interviews

Online-Kongress "Ab in die Zukunft - für moderne Montessori- und Freie Schulen"

Alle Expert*innenbeiträge:

Freitag, 7.5.21
  • Andreas und Beate Begrüßung
  • Keynote mit Prof. Dr. Gerald Hüther Lieblosigkeit macht krank
Samstag, 8.5.21
  • Prof. Dr. Gerald Hüther Lieblosigkeit macht krank
  • Sandra Schumacher Neue Autorität durch Präsenz - Schule geht in Beziehung
  • Michael Elias Als die Leitz-Ordner laufen lernten
Sonntag, 9.5.21
  • Dr. Jörg Boysen Das Potenzial der Montessori-Bewegung in Deutschland
  • Niels van Ommering Freie Montessori-Grundschule Osnabrück
  • Dirk Lauffer Wie kann ich den ökologischen Fußabdruck meiner Einrichtung verbessern?
  • Dr. Axel Haberer und Holger Englert Zukunftsfähige Lernlandschaften
Montag, 10.5.21
  • Tilmann Kern Bundesverband Freier Alternativschulen
  • Karina Ende Einzigartig. Frei. Mit Spaß dabei!
  • Sebastian Bernard Experte für Datenschutz und Datensicherheit
Dienstag, 11.5.21
  • Marion Amelung Nachhaltiges Bauen und Sanieren finanzieren
  • Elisabeth Glöckner Vom Schulhaus zum Lerndorf
  • Luise Haeggqwist Das Projekt Mathehasser*innenclub – Lernstörungen aus traumapädagogischer Sicht begegnen
  • Andreas Reinke Lernen braucht Beziehung
Mittwoch, 12.5.21
  • Jutta Schandel Beziehung, Vernetzung und Digitalisierung- 3 Säulen für Nachhaltige Schulentwicklung
  • Andreas K. Giermaier Einsamkeit und Depression und TROTZDEM lernen müssen - Hirngerecht lernen nach Vera F. Birkenbihl
  • Prof. Dr. Paula Bleckmann Medienmündig statt mediensüchtig werden
Donnerstag, 13.5.21
  • Silke Marquardt Coronaoutcome: Schule neu denken (endlich) ausdrücklich erwünscht!
  • Daniel Iglesias Lesehelfer kann jeder werden!
  • Andrea Rawanschad Tschüß Zettelwirtschaft, hallo digitaler Stift: Wie du digitale Notizbücher nutzt
  • Gerd Wenning Digitalisierung und High Tech pädagogisch gedacht
Freitag, 14.5.21
  • Ulrich Sawade Medienkonzepte erfolgreich formulieren und erstellen
  • Alexander Flieger Total digital - Montessori online?!
  • Sascha Garcia Elternmitarbeit an Freien Schulen
Samstag, 15.5.21
  • Andreas Fay Wie Lernberichte schreiben Spaß macht
  • Rüdiger Bachmann Krise als Chance nutzen – egal ob Corona, Läuse, Notfälle oder Vorstandskrisen
  • Beate Müller-Werner Sag Ja zu dir - erfolgreich Grenzen ziehen

Mit dem Kauf unterstützt Du uns aktiv dabei, unsere Auslagen zu decken. Vielen Dank!!

39,00 €
MwSt Deutschland (0%):
0,00 €
Summe:
39,00 €
39,00 €

Zahlungsplan

Bezahloptionen


Hinweise

  1. Händler und Vertragspartner ist Digistore24 GmbH, St.-Godehard-Straße 32, 31139 Hildesheim, Germany, Kundenservice: Email support@digistore24.com / Fax +49 (5121) 9289223
  2. Durch Absenden der Bestellung erkennen Sie die AGB sowie die Datenschutzbestimmungen von Digistore24 als Teil des geschlossenen Kaufvertrages an und bestätigen, von Ihrem Widerrufsrecht als Verbraucher Kenntnis genommen zu haben.
  3. Digitale Produkte werden sofort nach Zahlungseingang ausgeliefert. Versand-Produkte werden innerhalb von 7 Tagen nach Zahlungseingang versendet.
  4. Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/
  5. Falls Sie Probleme haben sollten, den Autor des Produkts zu kontaktieren und Rückfragen haben, wenden Sie sich gerne an uns unter: support@digistore24.com
  6. Nach dem erfolgreichen Kauf werden Sie zur Downloadseite geleitet und erhalten direkt im Anschluss an diese Bestellung Zugang zu dem von Ihnen bestellten Produkt. Sollte es sich um ein Versandprodukt handeln, erfolgt der Versand umgehend nach Ihrer Bestellung.
  7. Der Autor des gekauften Produkts / der Software bzw. der Seminarveranstalter kann Sie per E-Mail kontaktieren.
[none]
39 € - Normalpreis

für Privatpersonen oder Bildungseinrichtungen - einmalige Zahlung

ab dem 03.09.2021
0
none
59 € - Sponsoring (Normalpreis + Spende)

Wenn Du uns noch mehr unterstützen möchtest! - einmalige Zahlung

ab dem 03.09.2021
0
none
19 € - Geringverdiener

Solidaritätsangebot, wer nicht so viel zahlen kann, bitte einfach diese Option nehmen - einmalige Zahlung

ab dem 03.09.2021
0
none