Einen Moment bitte - Digistore24 verarbeitet Ihre Bestellung ...

Warenkorb Produktname und Beschreibung Preis (EUR)

neowake® Corporate Modul: INDIVIDUELL

neowake® Corporate Modul: INDIVIDUELL

Stelle dir selbst ein Themenpaket bestehend aus 10 neowake® Sessions zusammen. Du kannst frei aus über 350+ Sessions aus dem Mitgliederbereich wählen. Benötigst du dabei Hilfe? Wir beraten dich gerne unter Support@neowake.de.

Geeignet für: Alle B2B-Sektoren (Physisch, Emotional, Geistig)

Klicke hier, um eine vollständige Auflistung aller neowake Sessions einzusehen: Liste öffnen. Nutze die Suchfunktion, um deine Auswahl schnell zu finden oder klicke auf die jeweiligen Kategorien.

999,00 €
MwSt Deutschland (0%):
0,00 €
Summe:
999,00 €
999,00 €
Sie haben einen Gutschein?

Zahlungsplan

Lizenzvertrag abschließen

Bitte aufmerksam lesen, ausfüllen und abschicken. Eine Kopie der Vereinbarung wird an deine E-Mail-Adresse geschickt. Die Lizenz wird erst nach Zahlungseingang wirksam.

NEOWAKE® CORPORATE LIZENZ

Zwischen der ALBERG Ventures GmbH, Oststraße 11-13, 50996 Köln-Rodenkirchen, Deutschland, vertreten durch ihren Geschäftsführer Marvin Alberg

- im folgenden „Lizenzgeber" genannt -

und

- im folgenden „Lizenznehmer" genannt -

wird die folgende Lizenzvereinbarung geschlossen:

Vorwort

Die ALBERG Ventures GmbH führt die geschützte Marke neowake® und unterhält auf www.app.neowake.de eine Mitgliedschaft, in der zahlreiche Audio-Streams ("neowake® Sessions") angeboten werden. Diese Inhalte sind markenrechtlich und urheberrechtlich geschützte Werke.

Bei neowake® Sessions handelt es sich um GEMA-freie Musikproduktionen; der Lizenzgeber räumt dem Lizenznehmer die Nutzungsrechte direkt ein (ohne den Umweg über eine Verwertungsgesellschaft).

Der Lizenzgeber räumt dem Lizenznehmer das nicht-ausschließliche Recht ein, 10 vom Lizenznehmer auswählbare neowake® Sessions nach Maßgabe dieser Vereinbarung für gewerbliche Zwecke zu nutzen. Die Vereinbarung gilt weltweit. Es gelten Nutzungseinschränkungen, wie unter § 3 gelistet.

§ 1 Gegenstand

Diese Lizenzvereinbarung umfasst 10 neowake®-Sessions, wie sie zum jetzigen Zeitpunkt in der neowake® Mitgliedschaft enthalten sind. Diese 10 Einheiten wurden vom Lizenznehmer ausgewählt und lauten:

Die Auswahl kann vom Lizenznehmer nicht ausgetauscht werden und ist endgültig.

§ 2 Rechtseinräumung

Der Lizenznehmer darf die unter § 1 aufgelisteten neowake® Sessions für folgende Zwecke nutzen:

I) Streaming in beruflichen Räumen

Lizenzierte neowake® Sessions dürfen in der eigenen abgeschlossenen beruflichen Umgebung unbegrenzt abgespielt werden. Dies umfasst alle Räume, die dem beruflichen Tätigkeitsfeld zugeordnet werden können.

II) Eingeschränkte Anwendung bei digitaler Verwendung

Die lizenzierten neowake® Sessions dürfen im Rahmen von Projekten des Lizenznehmers inkludiert werden, jedoch nicht alleinstehend verschenkt, verkauft oder anderweitig verbreitet werden. Die Projekte dürfen nicht öffentlich zugänglich sein, sondern nur in geschützten Bereichen.

So ist es gestattet, die lizenzierten neowake® Sessions in kostenpflichtige Online Seminare und Kurse einzubetten, falls die neowake® Sessions nicht als Download zur Verfügung gestellt werden.

Im Zweifel hat der Lizenznehmer den Lizenzgeber zu kontaktieren.

III) Analoge Vervielfältigung

Die lizenzierten neowake® Sessions dürfen abseits des Internets auf beliebigen Datenträgern an Klienten/Kunden verkauft werden. Die Preisgestaltung obliegt dem Lizenznehmer. Downloads sind nicht erwünscht.

Der Lizenznehmer muss diese Datenträger mit der Marke neowake® versehen.

 

§ 3 Verbote

Diese Lizenzvereinbarung umfasst Nutzungseinschränkungen, wie im Folgenden aufgelistet: 

Der Lizenznehmer hat nicht das Recht, originale neowake®-Produkte im Internet anzubieten, zu vervielfältigen, zu verschenken oder zu verkaufen. Dieses Verbot umfasst auch das dazugehörige Bildmaterial (neowake® Session Covers). neowake® behält die alleinige Marken-Hoheit im digitalen Netz.

Der Lizenznehmer hat nicht das Recht lizenzierte neowake® Sessions im öffentlichen Raum (Radio, TV, Live-Stream) abzuspielen.

Der Lizenznehmer hat nicht das Recht lizenzierte neowake® Sessions neu zu benennen, diese als Neuschöpfungen zu vervielfältigen oder die Marke neowake® zu entfernen.

Diese Lizenzvereinbarung ist nicht übertragbar. Es ist dem Lizenznehmer nicht gestattet Dritten Weiterverkaufsrechte für neowake® Sessions einzuräumen.

 

§ 4 Marken-Nennung

neowake® ist eine in der EU eingetragene und geschützte Marke für sämtliche neowake®-Produkte.

Bei jedweder Nutzung ist die Markennennung "neowake®" verpflichtend und durch keine Neuschöpfung seitens des Lizenznehmers zu ersetzen. Im Zweifel hat der Lizenznehmer den Lizenzgeber zu kontaktieren.

 

§ 5 Begleitende Materialien

I) Bilder

Der Lizenzgeber stellt dem Lizenznehmer auf Wunsch Bildmaterial zur Verfügung, das benutzt werden darf, um diese in Projekte zu inkludieren. Es ist ebenfalls möglich, diese Materialien nach Bedarf anzupassen.

II) Anleitungen

Der Lizenzgeber stellt dem Lizenznehmer außerdem Gebrauchsanweisungen zur Verfügung. Diese Dateien dürfen ausgedruckt und gebunden werden, solange §3 und §4 beachtet werden.

III) neowake® Corporate Lizenz

Der Lizenzgeber stellt dem Lizenznehmer eine personalisierte neowake® Corporate Lizenz als grafisches Format zur Verfügung. Diese Lizenz kann für gewerbliche oder repräsentative Zwecke genutzt werden.

 

§ 6 Vertragsdauer, Inkrafttreten

Diese Lizenzvereinbarung ist an die Bestellung des Produktes "neowake® Corporate Modul: INDIVIDUELL" gekoppelt und ist unbefristet gültig.

Das Nutzungsrecht ist nicht übertragbar.

Bei Zahlungsschwierigkeiten (z.B. mangelnde Kontodeckung etc.) verliert der Lizenznehmer den Zugang und die eingeräumten Nutzungsrechte dieser Lizenzvereinbarung sofort. Der Grund für die fehlgeschlagene Zahlung ist hierbei irrelevant.


Sollte der Lizenznehmer die Zahlung wieder aufnehmen können, so erhält er die Nutzungsrechte dieser Lizenzvereinbarung wieder zurück.

Der Lizenznehmer ist nicht verpflichtet, das Nutzungsrecht auszuüben. Eine Nichtausübung der Nutzung der Lizenz führt jedoch nicht zu einer Rückerstattung der Lizenzgebühren.

 

§ 7 Gebühren, Rechnung

Die Lizenzgebühr beträgt einmalig 999,- € (Brutto-Endpreis inkl. deutscher MwSt.) und kann durch einmalige Zahlung oder auf 2 Raten beglichen werden.

Bei einmaliger Zahlung stehen PayPal, Lastschrift, Vorkasse, Sofortüberweisung und Kreditkarte zur Verfügung. Bei Zahlung auf Raten können Vorkasse und Sofortüberweisung nicht ausgewählt werden.

Nach Abschluss und digitaler Unterzeichnung dieser Lizenzvereinbarung wird der Lizenznehmer direkt zur vorausgewählten Zahlungsmethode weitergeleitet, um die Bestellung abzuschließen. Eine Rechnung mit ausgewiesener deutscher Umsatzsteuer wird von dem Zahlungsanbieter "Digistore24 GmbH" per E-Mail an den Lizenznehmer versandt, nachdem die Lizenzgebühr verbucht wurde.

 

§ 8 Kündigung

Kündigung durch Lizenznehmer:

Diese Vereinbarung kann vom Lizenznehmer jederzeit ohne Angabe von Gründen für das Produkt "neowake® Corporate Modul: INDIVIDUELL" per E-Mail (an support@neowake.de) oder Kontaktformular (auf neowake.de/kontakt) gekündigt werden.

Hieraus entsteht kein Anspruch auf die Rückerstattung der Lizenzgebühr (auch nicht in Teilen). Eigenmächtiges Zurückbuchen der Lizenzgebühr stellt keine ordentliche Kündigung dar und wird rechtlich vom Lizenzgeber zurückgefordert.

Kündigung durch Lizenzgeber:

Eine ordentliche Kündigung dieses Vertrages durch den Lizenzgeber ist nicht vorgesehen.

Das Recht zur außerordentlichen fristlosen Kündigung bleibt unberührt. Eine außerordentliche Kündigung dieser Lizenzvereinbarung ist nur möglich, wenn eine Partei schwerwiegend gegen die oben aufgelisteten Pflichten aus der Vereinbarung verstößt, sodass eine Kooperation nicht mehr zumutbar ist.

 

§ 9 Nebenabreden, Erfüllungsort, Gerichtsstand

Mündliche Nebenabreden sind nicht getroffen. Änderungen, Ergänzungen und Zusätze dieser Vereinbarung haben nur Gültigkeit, wenn sie zwischen den Parteien schriftlich vereinbart werden.

Auf vorliegenden Vertrag findet deutsches Recht Anwendung. Erfüllungsort ist der jeweilige Sitz der Lizenznehmerin. Für Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist Gerichtsstand Köln, Deutschland zuständig.

 

§ 10 Salvatorische Klausel

An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.

Bei Einverständnis bitte ankreuzen:

* erforderlich

Anschrift

* erforderlich

Bezahloptionen





Keine Zusatzkosten durch diese Bezahlmethode

[none]
Einmalzahlung über [1ST_AMOUNT]
Mit einer Zahlung ist alles erledigt.
ab dem 31.07.2022
0
none
Zwei Zahlungen. Erste Zahlung über [1ST_AMOUNT] jetzt. Zweite Zahlung über [OTHER_AMOUNTS] am 31.07.2022. Gesamtpreis ist [TOTAL_AMOUNT].jeweils incl. MwSt.
Zwei Zahlungen. Erste Zahlung über [1ST_AMOUNT] jetzt. Zweite Zahlung über [OTHER_AMOUNTS] am 31.07.2022. Gesamtpreis ist [TOTAL_AMOUNT].jeweils incl. MwSt.
Erste Zahlung nur [1ST_AMOUNT]
[1ST_AMOUNT] wird jetzt berechnet, der andere Betrag über [OTHER_AMOUNTS] am 31.07.2022. Der Gesamtpreis beträgt [TOTAL_AMOUNT].
in einem Monat
in einem Monat
einmalig am 31.07.2022
1_month
1_month
0
Digistore24 sendet Ihnen rechtzeitig zur ersten Zahlung am 31.07.2022 eine E-Mail.