Einen Moment bitte - Digistore24 verarbeitet Ihre Bestellung ...

Warenkorb Produktname und Beschreibung Preis (EUR)

Reklamations- und Konfliktkompetenz - Professional

- Der kompakte und zeitgemäße Profilehrgang -

In dieser Masterclass lernen Sie alles was notwendig und hilfreich ist, um Reklamationen kunden- und verkaufsorientiert zu behandeln. Bis zu 80% aller Kundenverluste entstehen, weil Kunden sich im Konfliktfall nicht verstanden fühlen.

Ein Unternehmer hat es einmal so formuliert:

„Wir geben jedes Jahr sehr viel Geld für die Werbung neuer Kunden aus, anstatt einen Bruchteil davon zu verwenden, um bestehende Kunden wirklich zufrieden zu stellen und damit dauerhaft an uns zu binden.“

Nach dieser Masterclass werden Sie messbar weniger Kulanzkosten haben und gleichzeitig die Kundentreue und die Kundenbindung erhöhen.

Ihre Vorteile:

 Sie erfahren, wie Sie Reklamationsgespräche optimal strukturieren und Konflikte ausräumen
 Sie erwerben fundiertes Wissen zum Umgang mit negativen Emotionen
 Sie erfahren wie Sie Lösungen optimal präsentieren, um die Akzeptanz zu erhöhen

Besonderheiten:

mit persönlicher Begleitung und Reflexion direkt auf der Lernplattform
 ideal wenn Sie einfach nur schnell lernen oder Ihre vorhandene Strategie überprüfen und optimieren möchten

Ihre Investition:

 Nur 499€ pro Teilnehmer + MwSt.
 Ihr Zugang zur Lernplattform steht Ihnen nach Buchung volle 4 Wochen zur Verfügung. In dieser Zeit können Sie lernen, wiederholen und vertiefen so oft Sie möchten
 Inklusive hilfreicher Tools zur systematischen Bearbeitung von Reklamationen
 Mit Zertifikat für Ihre Karriereunterlagen
 Sie gehen kein Risiko ein, dank unserer 14-tägigen Geld-zurück-Garantie! 

 

Die Lerninhalte:

Die Masterclass findet in 3 Lektionen online statt, pro Lektion jeweils ca. 120 Minuten Lern- und Umsetzungszeit.

Lektion 1:

  • Der Reklamationsprozess: Wie Ihnen ein klar definierter Prozess bei der Bearbeitung hilft und unnötigen Stress vermeidet.
  • Die Beschwerdekultur: Wie Sie mit mithilfe eines Schnelltests die Beschwerdeorientierung Ihres Unternehmens herausfinden und Verbesserungspotential erkennen können.
  • Konfrontation mit schwierigen Kunden/Situationen: Wie Sie schwierige Kunden und Situationen richtig einschätzen, und damit vermeiden Ihrem ersten Impuls zu folgen.
  • Die Kundenerwartungshaltung kennen: Wie Sie die Basis für erfolgreiche Gespräche schaffen und damit Ihre Kompetenzen voll zur Geltung bringen.
  • Die 5 Phasen eines Konfliktgespräches (er)kennen: Wann und wie Sie am besten Einfluss gewinnen und damit schwierige Gespräche in Ihrem Sinne steuern können.
  • Gesprächseinstieg - gelungen oder misslungen: Wann und wie Sie bei verbalen Angriffen souverän reagieren, um rechtzeitig Grenzen zu setzen.
  • Konfliktbereinigungsphase: Welche Sätze Sie unbedingt vermeiden sollten, um weitere Eskalationen auszuschließen. Wie Sie einen verärgerten Kunden professionell beruhigen und die Beziehungsebene stärken.

Lektion 2:

  • Problemlösungsphase: Wie Sie mehr Hintergrundinformationen bekommen und damit Ihre Handlungsfähigkeit erhöhen. Wie Sie mehr Zeit gewinnen und gleichzeitig die Lösungsakzeptanz bei Ihrem Kunden verbessern.
  • Lösungen optimal präsentieren: Wie Sie Toplösungen und Alternativen am besten darstellen und damit mehr Einfluss auf die Kundenentscheidung nehmen.
    Welche Vorteile Ihnen die 2-Gespräche-Methode bei unberechtigten Reklamationen bringt
    und wie Sie die Gefahr eines „indirekten“ Schuldeingeständnisses vermeiden.
  • Weitere Möglichkeiten bei Nichtakzeptanz: Wie Sie Kunden dazu bringen selbst Vorschläge zu unterbreiten oder wann es hilfreich ist höhere Ebenen einzubinden.
  • Rhetorikübung: Ein Bewusstsein für problemorientierte Ausdrucksweisen zu schaffen und lernen lösungsorientiert zu sprechen.

Lektion 3:

  • Unklare Schuldfrage: Wie Sie Kulanzforderungen nach dem Win-Win Prinzip verhandeln und damit auf Augenhöhe bleiben und Ihre Reklamationskosten effektiv senken.
  • Übermitteln negativer Nachrichten: Warum agieren besser als reagieren ist, damit Sie die Lage beherrschen. Welche Fragen Sie vorab klären sollten, um böse Überraschungen zu vermeiden.
  • Keine Angst vor Drohungen: Warum Sie Drohungen ernst nehmen sollten und was Sie konkret darauf erwidern können.
  • Follow-up Gespräche: Wie Sie eine erledigte Reklamation optimal abschließen und damit die Kundenzufriedenheit erhöhen und sich selbst Erfolgserlebnisse schaffen.
    Welche Vorteile sich für die zukünftige Zusammenarbeit ergeben und wie Sie sich weitere Umsätze sichern.
  • Musteranschreiben - kundenorientierte Korrespondenz: Wie Sie Ihre Korrespondenz verständlicher gestalten und gleichzeitig viel Zeit einsparen.

 

Ihr zusätzlicher Vorteil:

Am Ende werden Sie nicht nur wissen, wie Sie systematisch Ihre Konfliktkompetenzen und Ihre Kundenbeziehungen verbessern. Sie entwickeln eine „Beschwerdekultur“ und verschaffen sich damit Wettbewerbsvorteile.

 

Sie gehen kein Risiko ein – Geld-zurück-Garantie:

Wenn Sie uns bis zum Ende der 1. Lektion mitteilen, dass Sie stoppen möchten, erhalten Sie ohne Wenn und Aber Ihr Geld zurück.

Sie möchten lieber manuell bestellen und bequem per Rechnung zahlen?

  1. Senden Sie eine kurze E-Mail an: info@deutschevertriebsberatung.de
  2. Mit dem Betreff: Zugang Masterclass Reklamations- und Konfliktkompetenz
  3. Mit Ihren Angaben: Vor- und Zuname, Ihre Mailadresse, Ihr Wunschstarttermin

Bitte beachten Sie unsere Limitierung! Damit wir eine effektive Betreuung leisten können, nehmen wir pro Woche maximal 25 neue Teilnehmer in unserer Masterclass auf. Bei Interesse empfehlen wir daher eine zeitnahe Buchung.

Sie erhalten Ihren Zugang zur Masterclass direkt nach Ihrer Buchung/Bezahlung per Mail.

Bleiben Sie aktiv und stärken Sie Ihre Reklamationskompetenz – Sie vermeiden unnötige Zugeständnisse und Kundenverluste.

499,00 €
MwSt USA (0%):
0,00 €
Summe:
499,00 €
499,00 €
Severin Steffen:

Head of Helpline and Field Service

Die Fritz Studer AG ist Markt- und Technologieleader im Rundschleifen. Die Rückmeldung der Teilnehmer ist durchwegs positiv. Die praxisorientierten Ansätze können einfach sowie wirkungsvoll im Tagesgeschäft angewendet werden und tragen zu einer positiveren Kundenwahrnehmung bei. Mit Frau Thiede als Seniormasterconsultant hatten wir ein Rundum sorglos Paket. Wir dürfen auf eine höchst angenehme und professionelle Zusammenarbeit mit Frau Thiede zurück schauen. Dank Ihr ist der Customer Care bei der Reklamationsbearbeitung ein gutes Stück professioneller geworden.

Michael Abt:

Bereichsleiter Elektrotechnik / Technischer Service, AERO-LIFT Vakuumtechnik GmbH

Guten Tag Frau Thiede, ich bin verantwortlich für den technischen Service und die technische Abwicklung der Reklamationen. Ich konnte für meine tägliche Arbeit einige nützliche Tipps und Vorgehensweisen mitnehmen. Wenn man die Chance hinter jeder Reklamation erkennt und nutzt, bringt dies für alle Beteiligten nur Vorteile. Egal ob man die Möglichkeit bekommt das eigene Produkt zu verbessern, Beschreibungen verständlicher zu machen oder im Austausch mit dem Kunden neue Ideen zu bekommen. Jede Reklamation ist erst mal das Angebot eines Kunden zur Kontaktaufnahme und Kommunikation.

Hendrik Polert:

Niederlassungsleitung Hamburg und Berlin

Das Wissen um eine vorhandene Struktur in Konfliktgesprächen, hat den Teilnehmern sehr geholfen sicherer zu agieren und Ängste vor kritischen Situationen abzubauen. Alle sagen seitdem deutlich souveräner mit Reklamationen und Beschwerden umgehen zu können. Damit haben wir sicher einen wichtigen Schritt gesetzt, um gerade in der aktuellen Marktsituation unsere Position weiter zu stärken.

Martina Pockrandt:

Key Account Manager, dasdruckt.de

Den Kunden dort abzuholen, wo es ihm weh tut und ihm Verständnis zu zeigen, sind nur einige Werkzeuge, die ich heute auch in anderen Bereichen praxisnah umsetzen kann. Vielen Dank dafür!

Ingeborg Rück:

Ich fand der Kurs war sehr gut strukturiert und die einzelnen Module sehr gut aufeinander abgestimmt. Ich habe auch schon einige Tipps versucht so umzusetzen. Ich hatte am Anfang meine Bedenken bezüglich Online Schulung, was ich im Nachhinein nur positiv bewerten kann. Die Schulung war sehrt interessant und informativ für mich. Ich habe viele wertvolle Tipps erhalten und versuche diese auch zukünftig umzusetzen. Ich wünsche Ihnen alles Gute.

Anschrift

* erforderlich

Bezahloptionen




Keine Zusatzkosten durch diese Bezahlmethode

[none]
Einmalzahlung über [1ST_AMOUNT]
Mit einer Zahlung ist alles erledigt.
ab dem 31.03.2024
0
none