Einen Moment bitte - Digistore24 verarbeitet Ihre Bestellung ...

Warenkorb Produktname und Beschreibung Preis (EUR)

DeFi Airdrop Strategie 2022

--- Letztes Produkt-Update: 09.05.2022 ---

 

ICH LIEBE AIRDROPS!
(Und ich meine hey, wer liebt es nicht, Geld geschenkt zu bekommen?)

In 2021 habe ich einen 5-stelligen Betrag durch Airdrops geschenkt bekommen - und das soll sich in 2022 wiederholen! (Spoiler: Die Chancen stehen gut!)

Daher habe ich mehrere Tage recherchiert und das Folgende herausgefunden:

  • 11 Protokolle, bei welchen ein Airdrop in 2022 besonders wahrscheinlich sind.
  • einen Schritt für Schritt Weg, wie man alle diese Protokolle nacheinander benutzen kann, um die Chance auf einen Airdrop zu steigern.
     

Ich bin diesen Weg mit einer meiner Wallets gegangen und habe ihn sozusagen "getestet".

Als ich den Weg mit einer zweiten Wallet gegangen bin, habe ich meinen Bildschirm aufgezeichnet.
Diese Screen-Recordings erhältst du hier.

 


Diese Vorteile sicherst du dir mit der DeFi Airdrop Strategie 2022:

  • Du erfährst, welche 11 Protokolle dieses Jahr wahrscheinlich einen Airdrop veranstalten werden.
  • Du kannst meinen Weg einfach nachklicken und so die Wahrscheinlichkeit steigern, dass du Token geschenkt bekommst, sollten Airdrops stattfinden.
  • Bonus 1: Du lernst eine ganze Menge cooler Protokolle und Möglichkeiten in der Web3-Welt kennen, welche dir weitere Vorteile im Alltag bringen.
  • Bonus 2: Ich zeige dir nebenbei ein Protokoll, welches dir (aktuell) eine Staking-Rendite von ca. 190% APY einbringt.
     

Mit wie viel geschenkten Euro kannst du rechnen?
Das ist die Frage aller Fragen - und leider unmöglich zu beantworten.
Aber schauen wir uns doch zwei der populärsten Airdrops von 2021 als Referenz an:

  • dYdX (Sept. 2021): Wer auf der Layer 2 Derivate-Börse auch nur 1 $ gehandelt hat, erhielt 310 dYdX-Token. Wer zwischen 1.000 und 10.000 $ gehandelt hat, erhielt sogar 1.163 dYdX. In der Spitze war der Token 23,10 € wert, sprich der Airdrop war im Maximum 7.161 € (310 Token) bzw. 26.865 € (1.163 Token) wert.

 

  • ENS (Nov. 2021): Besitzer einer .eth Domain haben ENS-Token erhalten. Beispiel: Wer Anfang Oktober 2021 eine 5-Jahres Domain angemeldet hatte, bekam 117 ENS-Token, in der Spitze waren dies 8.424 €. Wurde eine "primary ENS Domain" registriert, erhielt man sogar das Doppelte, sprich 16.848 €.
     

Erkenntnisse aus 2021:

  • Airdrops waren in 2021 sehr lukrativ und auch für Nutzer mit kleinem Geldbeutel erreichbar, ohne dass sie viel dafür machen mussten.
  • Je mehr ein Protokoll genutzt wurde (mehr Features nutzen, mehr Volumen handeln, etc.), umso höher ist die Anzahl der geschenkten Token ausgefallen.

 

Was du benötigst:

  • MetaMask Wallet (Noch keine MetaMask Wallet? Klicke hier: https://www.benkorbach.com/lerne-web3/)
  • Etwas ETH auf der Wallet (Ich zeige den Weg mit 1 ETH. Machst du den Weg mit mehr ETH, steigerst du deine Chancen.)
     

Was du bedenken musst:

  • Es fallen Blockchain-Gebühren an. Ich habe etwa 0,05 ETH Gebühren gezahlt. (Gas-Preise lagen zwischen 21 und 38 Gwei.)
  • Die Airdrop Strategie 2022 besteht aus 4 Teilen = 4 Videos. 3 davon sind Kreisläufe, sprich du startest mit ETH und endest mit ETH. Das letzte Video ist One Way, sprich du startest mit ETH, endest aber nicht damit.
     

Wichtig: Keine Garantie!
Mit den hier gezeigten Schritten erhöhst du die Chance, für einen oder mehrere Airdrops berechtigt zu sein.

Es wird jedoch keine Garantie gegeben, dass du durch die gezeigten Maßnahmen einen Airdrop erhältst.

Garantien sind in der Welt der Airdrops unmöglich, weil die Protokolle geheim halten, ob und falls ja, wann sie einen Airdrop veranstalten.

Auch die Voraussetzungen, die für den Airdrop erfüllt sein müssen, sind unbekannt.

Wir können daher nur recherchieren, schätzen und die vielversprechendsten Protokolle nutzen.

Du kannst deine Chancen steigern, indem du die gezeigten Protokolle möglichst oft und mit hohem Volumen verwendest sowie alle Features nutzt.

 

!!! DISCLAIMER !!!

  • Es handelt sich um keine Finanzberatung.
  • Es besteht die Möglichkeit durch Kursverluste, fehlerhafte Protokolle / Smart Contracts, Hacker, oder anderes Geld zu verlieren.
  • Es ist unsicher, ob die einzelnen Protokolle Airdrops veranstalten werden.
  • Falls sie Airdrops veranstalten, ist unsicher, ob die gezeigten Schritte ausreichen, um sich für den Airdrop zu qualifizieren.
  • Es kann sein, dass einzelne Protokolle zum Zeitpunkt, zu dem du die Videos anschaust, bereits einen Airdrop veranstaltet haben oder der Wallet-Snapshot, der Voraussetzung für den Airdrop ist, bereits durchgeführt wurde.
  • Um die gezeigten Schritte durchzuführen, müssen Blockchain-Gebühren („Gas“) gezahlt werden, unabhängig davon, ob dadurch die Berechtigung für einen Airdrop erreicht wird oder nicht.
149,00 €
MwSt Deutschland (0%):
0,00 €
Summe:
149,00 €
149,00 €
Sie haben einen Gutschein?

Anschrift

* erforderlich

Bezahloptionen





Keine Zusatzkosten durch diese Bezahlmethode

[none]
Einmalzahlung über [1ST_AMOUNT]
Mit einer Zahlung ist alles erledigt.
ab dem 27.06.2022
0
none