Einen Moment bitte - Digistore24 verarbeitet Ihre Bestellung ...

Warenkorb Produktname und Beschreibung Preis (EUR)

DIE NARBEN VON EDEN von Paul Wallis [empfohlen von EvD]

Vom Autor des Bestsellers FLUCHT AUS EDEN.
Empfohlen und hoch gelobt von ERICH VON DÄNIKEN.

Vermitteln die Mythologien unserer Welt, einschließlich der Bibel, wirklich die Vorstellungen unserer Vorfahren von Gott? Oder handeln sie vom Besuch Außerirdischer, den die Kirche für den Gottesglauben missbraucht hat? Wenn ja, welchen Unterschied macht das für uns und unser Verständnis der Welt? Jüngste Enthüllungen der U.S. Navy, des Pentagons und des französischen Geheimdienstes zeigen deutlich, was alles vergessen und erinnert, verborgen und jetzt offengelegt wurde. Wie wirkt sich das auf die heutige Gesellschaft aus? Und warum ist das Wissen um Außerirdische immer noch ein Tabu, obwohl es doch jeden von uns persönlich betrifft?

Aus erster Hand schildert DIE NARBEN VON EDEN zeitgenössische Erfahrungen sowie die neuesten Forschungsergebnisse anerkannter Wissenschaftler und stellt dabei fest, dass die Geschichten von Außerirdischen in frühester Zeit bis heute weder Fantasterei noch Irrglaube sind, sondern unsere aktuelle Realität. Sie ereignen sich jederzeit und überall - auch vor Ihrer Haustür.

ERICH VON DÄNIKEN sagt über den Autor: »Daran, dass unser Planet in ferner Vergangenheit von Aliens besucht wurde, besteht kein Zweifel. Paul Wallis bringt uns die vielen Facetten des Phänomens außerirdischer Besucher nahe Eine fesselnde Lektüre! Ich empfehle dieses Buch uneingeschränkt.«

Der neue britische Däniken, empfohlen vom Schweizer Däniken!

Paul Wallis war Erzdiakon der anglikanischen Kirche und bildete Pfarrer in der theologischen Auslegung der Schriften aus, bevor er auf Zusammenhänge stieß, die ihn veranlassten, damit an die Öffentlichkeit zu gehen. Er schrieb Flucht aus Eden, einen weltweiten Bestseller, gründete The 5th Kind und wurde zu einer regelmäßigen Stimme auf GAIA TV. Aufgewachsen in England, studierte er in Großbritannien, Italien und Brasilien, lebte zehn Jahre lang in Kanada und wohnt inzwischen mit seiner jungen Familie in Canberra, Australien.

Noch einmal Erich von Däniken über Paul Wallis: »Er ist einer meiner besten Kollegen, eine intelligente und kluge Persönlichkeit und ein wirklich brillanter Buchautor. Seine Art, die Dinge zu sehen, seine Argumente, seine Anregungen und auch seine vielen Beweise sind erhellend. Er bringt uns ein neues Verständnis der Welt und der Religion. Und Paul hat eine Art zu sprechen, die jeder verstehen kann. Ich habe den allergrößten Respekt vor ihm.«

George Noory bei Coast to Coast: »FLUCHT AUS EDEN ist für unsere Generation das, was ERINNERUNGEN AN DIE ZUKUNFT für Dänikens Generation war. Es nimmt uns mit auf eine Reise, die wir nie vergessen werden. Es eröffnet uns die unglaublichen Möglichkeiten unserer eigenen Existenz. Und es regt an zum Nachdenken.«

Regina Meredith, Gaia TV: »Ich habe sechzig bis siebzig Seiten von DIE NARBEN VON EDEN mit Eselsohren versehen, weil es so gehaltvoll ist. Es gibt so viel, was man aus diesem Buch mitnehmen kann. Dies ist eine Geschichte, die sich weiterentwickelt und einen enormen Einfluss auf die heutige Zeit hat. Ich empfehle den Menschen, es zu lesen.«

Barbara Lamb, approbierte Psychotherapeutin: »Paul Wallis’ Arbeit ist wirklich faszinierend, und er schildert seine Erkenntnisse auf so sympathische Weise. Ich habe so viel aus DIE NARBEN VON EDEN gelernt. Ich hoffe, es bekommt ein riesiges Publikum!«

Sean Stone von »Watching the Hawks, Buzzsaw«: »Mutig! Das Buch gibt uns eine neue Perspektive auf die Erschaffung des Menschen und seine Technologie!«

Laura Christina: »Es ist halb zwei Uhr morgens, und ich kann Ihr Buch einfach nicht aus der Hand legen! Es ist so schön geschrieben und leicht zu verstehen! Es ist absolut wunderbar!«

Rhian Johns: »Fesselnd, herausfordernd und zum Nachdenken anregend gleichermaßen! Ich habe das Buch in zwei Sitzungen gelesen, es ist wirklich eine fesselnde Lektüre. Vom ersten Absatz an war mir klar, dass dieses Buch Fragen aufwirft, die ich bisher noch nicht über die Geschichte der Genesis gestellt hatte – und ich dachte, ich hätte eine ganze Menge gefragt! Und am Ende des Buches wollte ich nicht nur unbedingt mehr wissen, sondern war auch schockiert darüber, wie wenig wir insgesamt über uns selbst wissen. Aber noch wichtiger ist: Wie wenig hinterfragen wir doch angenommenes Wissen, angenommene Weisheit und angenommene Theologie. Paul ist ein beeindruckender Autor, und er hat mich mit einer Menge Fragen zurückgelassen – was kann man sich mehr von einem Buch wünschen?«

Mary Lynn: »Wallis ist der NEUE Däniken unserer Generation – mit neuen Einsichten und Erkenntnissen, die Sie davon überzeugen werden, dass es sich um Fakten handelt. Ich habe mich sehr gefreut, seinen YouTube-Kanal zu entdecken, so dass ich mich noch viel mehr damit befassen werde. Dieses Buch ist ein Wendepunkt und ein Werk, über das wir noch in hundert Jahren sprechen werden.«

Tony Barrett, The 5th Kind TV, Ancient Revelations: »Ein Meisterwerk! Danke, Paul Wallis, dass Sie sich die Zeit genommen haben, dieses umstrittene Thema zu untersuchen, zu erforschen und zu erkunden.«

19,99 €
MwSt USA (0%):
0,00 €
Summe:
19,99 €
19,99 €

Anschrift

* erforderlich

Bezahloptionen




Keine Zusatzkosten durch diese Bezahlmethode

[none]
Einmalzahlung über [1ST_AMOUNT]
Mit einer Zahlung ist alles erledigt.
ab dem 17.07.2024
0
none