Einen Moment bitte - Digistore24 verarbeitet Ihre Bestellung ...

Warenkorb Produktname und Beschreibung Preis (EUR)

Epigenetische Kontrolle (PD Dr. med. Alexander Römmler)

Kongress für menschliche Medizin - Umwelt im 3. Millenium

Vortrag 16 - Kognition, Hormone und Alter: Epigenetische Kontrolle und Neuroenhancement - PD Dr. med. Alexander Römmler

In einigen Gehirnregionen ist auch für Primaten eine Neurogenese beim Erwachsenen und im höheren Lebensalter gut belegt. Dennoch lassen kognitive und affektive Prozesse im Altersverlauf signifikant nach, was mit einer verminderten epigenetischen Kontrolle der Genexpression zur Neurogenese assoziiert ist. Als Folgen sind eine nachlassende Ausbildung neuronaler Strukturen und ihrer Plastizität, verbunden mit reduzierten kognitiven Fähigkeiten inklusive der Entwicklung einer Altersdemenz zu beobachten.

Erfreulicherweise sind solche eingeschränkten Zustände auch im Alter noch reaktivierbar. In „klassischen“ Experimenten wurden Enzyme der epigenetischen Modulation wie Histon-/DNA-Deacetylase (HDAC; Sirtuine) oder deren Methyltransferase (HMT) inhibiert, stimuliert oder pharmakologisch substituiert, was dann eine durch Krankheit oder Altern verminderte Genaktivität wiederherstellen konnte. Nachfolgend verbessert sich die adulte Neurogenese und damit verbunden eine verminderte Kognition.

Aufzeichnung des Vortrags als Video-Download (mp4).

9,90 €
MwSt Deutschland (0%):
0,00 €
Summe:
9,90 €
9,90 €

Ihre Anschrift

* erforderlich

Ihre Bezahloptionen



Für wiederkehrende Zahlungen wählen Sie bitte eine andere Bezahlmethode.

Keine Zusatzkosten durch diese Bezahlmethode

[none]
Einmalzahlung über [1ST_AMOUNT]
Mit einer Zahlung ist alles erledigt
ab dem 21.11.2019
0